Klasse Unternehmen

Die Berliner Schüler Unternehmen, ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), unterstützen in ganz Berlin durch vielfältige Angebote Schüler:innen und deren pädagogische Begleitungen bei der Gründung und Weiterentwicklung von Schüler:innenfirmen.

Das Vorhaben „Unterrichtsentwicklung durch Schüler:innenfirmen befördern“ unterstützt Integrierte Sekundarschulen und Gemeinschaftsschulen dabei, Schüler:innenfirmen in der Sekundarstufe I strukturell im Unterricht zu verankern.

Schüler:innengenossenschaften lernen auf unser diesjährigen Bustour das Prinzip des genossenschaftlichen Wirtschaftens anhand zwei realer Berliner Genossenschaften kennen.

Im Rahmen des Vorhabens #SchülerfirmenDigital machen sich vier Berliner Schüler:innenfirmen auf den Weg in die Digitalisierung und entdecken die Möglichkeiten für digitale Produkte, Geschäftsmodelle, Arbeitsweisen, Kundenansprache sowie Produktionstechniken.